In etwas mehr als einem Monat wäre die BlizzCon 2020 passiert. Aber leider standen die Dinge im Weg und Blizzards jährliches Community-Schaufenster wurde zum ersten Mal in seiner Geschichte verschoben. Das Unternehmen hat jedoch kürzlich angekündigt, dass es im nächsten Jahr als virtuelle Veranstaltung mit dem treffenden Namen BlizzConline zurückkehren wird .

Die Veranstaltung findet vom 19. bis 21. Februar 2021 statt und wird „den Geist der BlizzCon in Form einer Online-Show kanalisieren“. Blizzard kündigte an, dass es ein Community Showcase veranstalten wird, das eine Reihe von Community-Aktivitäten für Fans seiner verschiedenen Spiele-Franchise-Unternehmen umfasst. Dazu gehören Cosplay-Ausstellungen, Talent-Spotlights, Cosplay-, Kunst- und digitale Storytelling-Wettbewerbe sowie eine digitale Wiederholung des legendären Cosplay-Events March of the Murlocs.

Während Details zu den verschiedenen Ankündigungen und vorgestellten Spielen noch spärlich sind, kann man erwarten , dass auf der BlizzConline solche wie Diablo 4 und Overwatch 2 vorgestellt werden.

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here