Russlands Einfluss auf die amerikanische Politik ist Gegenstand eines neuen Podcasts von Alex Gibneys Jigsaw Productions, Leon Neyfakhs Prolog Projects und Cadence13.

Whirlwind , der sich mit den 75-jährigen Spannungen zwischen den USA und Russland befasst, debütiert am 23. September. Bei den nächsten Präsidentschaftswahlen in weniger als zwei Monaten wird Whirlwind die Entscheidungen, Fehler und Täuschungen untersuchen, die Amerika an diesen Punkt gebracht haben.

Das Dokumentationsprojekt baut auf Tim Weiners neuem Buch The Folly and the Glory: Amerika, Russland und politische Kriegsführung: 1945-2020 auf . Weiner schrieb und moderierte die Show, die in über 10 Folgen Interviews mit den ehemaligen CIA-Direktoren Robert Gates, John Brennan und Leon Panetta, den ehemaligen KGB-Offizieren Alexander Vassiliev und Oleg Kalugin sowie anderen Experten enthalten wird.

“Die amerikanische Demokratie steht auf dem Spiel”, sagte Weiner in einer Erklärung. “Die politische Kriegsführung in Russland hat uns an den Rand gedrängt. Wir haben die Schlacht im 20. Jahrhundert gewonnen – und das hat die Sowjetunion gestürzt. Aber Russland hat heute gewonnen. Ihre Geheimdienste haben dazu beigetragen, Präsident Trump zu wählen. Sie arbeiten daran, ihn wiederzuwählen.” Heute. Und das wird ein entscheidender Test für das amerikanische Volk. Wir müssen wissen, wie politische Kriegsführung funktioniert, wenn wir die kommenden Tage überstehen wollen, und ich bin stolz darauf, mit Partnern wie Cadence13, Prolog, zusammenzuarbeiten Projekte und Puzzle-Produktionen. “

Cadence 13, das Teil des Podcast-Netzwerks von Entercom ist, präsentiert die Serie. Es wird von Chris Corcoran, dem Content-Chef von Cadence13, und Steven Fisher von Underground produziert. Neyfakh, der hinter den ersten beiden Staffeln von Slates Slow Burn stand und Fiasco on Luminary moderiert, produziert zusammen mit Andrew Parsons und Noam Osband von Prologue Projects in Zusammenarbeit mit Gibneys Jigsaw Productions.

In einer Erklärung nannte Neyfakh Whirlwind “eine beunruhigende, aber oft schillernde Geschichte eines geheimen Krieges zwischen zwei der mächtigsten Regierungen der Weltgeschichte – ein Krieg, der bis heute andauert , auch wenn niemand daran öffentlich zugeben wird.”

Gibney fügte hinzu: “Tim Weiner und Leon Neyfakh sind Meister der Geschichtenerzähler und brillante Journalisten, und wir freuen uns, mit ihnen und Cadence13 zusammenzuarbeiten, um diese Geschichte ans Licht zu bringen.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here